pixabay.com

Voller Energie fürs Klima

Die Klimakrise und ihre Folgen sind bei uns in Bayern längst angekommen. Dürre, Hitze, Starkregen und Extremwetterereignisse nehmen zu.
Die Gemeinden und der Landkreis müssen zusammen an einem Strang ziehen, um die ehrgeizigen Ziele einer umfassenden Energiewende zu schaffen. Wir GRÜNE wollen dabei den Landkreis als Vorbild in seinen eigenen Bauprojekten und Initiativen etablieren. Gleichzeitig soll der Landkreis als Koordinator Akteur*innen – Gemeinden, Unternehmen, Menschen -zusammenbringen und damit der Energiewende im Landkreis neuen Schwung verleihen.

Dafür wollen wir im Landkreis sorgen:

  1. Erstellung eines Gesamtkonzeptes zur Umsetzung der Energiewende im Landkreis
  2. Überprüfung aller landkreiseignen Gebäude und Unternehmen auf Möglichkeiten, Energie einzusparen und die Effizienz zu steigern
  3. Überprüfung aller landkreiseignen Gebäude und Parkplätze auf Potentiale, regenerative Energiequellen zu nutzen (z.B. Photovoltaik, Solarthermie u.a.)
  4. Ausweiten und Bekanntmachen der Aktivitäten der Arbeitsgruppen zur „Energiewende“ im Landratsamt
  5. Einrichtung einer Beratungsstelle zur Unterstützung von Kommunen zur Umsetzung der Energiewende

zurück